Das Logo von Juvivo.09

RADIO JUVIVO „CORONA-Gespräche“

Seit Mitte März 2020 herrschten strenge Ausnahmebeschränkungen in Österreich. Die Schulen waren zu, fast alle Geschäfte geschlossen, viele mussten von zu Hause aus arbeiten oder lernen, viele haben auch ihre Jobs verloren. Unsere Bewegungsfreiheit war sehr eingeschränkt und wir konnten viele Freund*innen nicht mehr treffen. Telefonieren, Chatten, Video-chatten, Insta, Whats App und andere Plattformen waren angesagt.
Wir haben einige Teenager und Jugendliche über Telefon interviewt und nachgefragt, wie sie diese Zeit verbracht haben, bzw. verbringen. Wie es ihnen gegangen ist, was sie vermisst haben, welche Herausforderungen es gab und ob sie glauben, dass sich nach Corona etwas ändern wird.
Die Interviews wurden zu unterschiedlichen Zeitpunkten und somit unterschiedlichen Maßnahmen geführt.
Danke an Hossein, dass wir deinen Beat, den du während Corona-Zeiten erarbeitet hast, für die Sendung verwenden dürfen!!
Bis bald hoffentlich wieder in real life 🙂
Euer Juvivo.09 Team